Herzlich willkommen im Evangelischen Kirchenbezirk Göppingen

Stadtkirche Göppingen

Sie möchten sich über einen der zahlenmäßig größten Kirchenbezirke innerhalb der Evangelischen Landeskirche in Württemberg informieren? Dann sind Sie hier richtig. Hier finden Sie Informationen von 34 Kirchengemeinden, Beispiele diakonischer Arbeit und psychologischer Beratung, aus der Jugendarbeit, der Erwachsenenbildung, Kindergartenfachberatung und der Kirchenmusik, Angebote und Dienstleistungen für Kinder, Jugendliche, Frauen und Männer, Senioren ...

Reformationsjubiläum 2017

Am 31. Oktober 1517 veröffentlichte Martin Luther seine 95 Thesen zu Buße und Ablass. Das war die Initialzündung der Reformation, die enorme Entwicklungen angestoßen hat.

Das 500. Reformationsjubiläum ist Anlass, über das Geschehene zu berichten und Impulse für die Zukunft der Kirche und der Gesellschaft weiterzugeben. Anregungen finden Sie auf der Homepage der Landeskirche zum Reformationsjubiläum. Die Veranstaltungen im Kirchenbezirk Göppingen finden Sie auf unserer Homepage.

 

 

Markus Herb als neuer Pfarrer in Rechberghausen investiert

Die Jesus-Christus-Kirche in Rechberghausen war bis auf den letzten Platz besetzt, als Markus Herb als neuer Pfarrer eingesetzt wurde. Er war zuvor Landesmännerpfarrer und folgt auf Pfarrer Michael Hagner, der 2016 eine neue Stelle angetreten hatte. Zusammen mit Markus Herb wurde auch seine Ehefrau,...

mehr

Verabschiedung von Verwaltungsstellenleiterin Margot Herter-Hoffmann

Am 27. Juli wurde Kirchenoberverwaltungsrätin Margot Herter-Hoffmann mit einem feierlichen Festakt in der Stadtkirche Göppingen verabschiedet. Sie ist seit 1974 in der kirchlichen Verwaltung in Göppingen tätig. Zuletzt leitete sie zwei Jahrzehnte lang die kirchliche Verwaltungsstelle Göppingen....

mehr

Veranstaltungen im Kirchenbezirk Göppingen

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Bundestagswahl: ein Weckruf

    Der Vorsitzende des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Professor Dr. Heinrich Bedford-Strohm, wertet das Abschneiden der AfD bei der Bundestagswahl als „Weckruf für alle, denen das friedliche und solidarische Miteinander in einem weltoffenen Deutschland am Herzen liegt“.

    mehr

  • Geschenk des Lebens und der Freiheit gefeiert

    Am 24. September ist das zentrale Fest der Evangelischen Landeskirche in Württemberg zum Reformationsjubiläum auf dem Stuttgarter Schloßplatz zu Ende gegangen. Insgesamt haben rund 20.000 Besucherinnen und Besucher und 400 zum Teil ehrenamtlich Mitarbeitende "Das Festival" gefeiert.

    mehr

  • Ein Zeichen der Freiheit

    Am 23. September hat das Festival der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, ihrer Diakonie und ihres Jugendwerks begonnen. Danach hat ein Non-Stop-Programm auf drei Bühnen begonnen, dass bis in den späten Abend am Samstag gelaufen ist und am heutigen Sonntag noch bis 17:30 Uhr weiter geht.

    mehr