Gesamtkirchengemeinde Göppingen

Die Gesamtkirchengemeinde Göppingen umfasst die evangelischen Kirchengemeinden in der Kernstadt Göppingen. Dazu gehören die Martin-Luther-Kirchengemeinde, die Reuschkirchengemeinde, die Stadtkirchengemeinde Oberhofen und die Waldeckgemeinde.


Verantwortliches Gremium für die Gesamtkirchengemeinde ist der Verkleinerte Gesamtkirchengemeinderat, in dem Vertreterinnen und Vertreter aller Teilgemeinden sind. Vorsitzende sind Dekan Rolf Ulmer und Claudia Schetter.

 

Das Zusammenwirken der Gemeinden in der Gesamtkirchengemeinde und die Zuständigkeiten der Gremien sind in der Ortssatzung geregelt.

 

Claudia Schetter, Rolf Ulmer

Die Gesamtkirchenpflege ist für die finanzielle und personelle Verwaltung zuständig. Die Verwaltung der Kindergärten spielt dabei eine besondere Rolle. Das Kirchenregisteramt ist für die Ausstellung von Tauf- und Patenbescheinigungen usw. zuständig. Die Vermietung des Waldheims am Oberholz erfolgt ebenfalls durch die Gesamtkirchenpflege.  

Evangelisch in Göppingen - der gemeinsame Gemeindebrief der Gesamtkirchengemeinde

Die Evangelische Gesamtkirchengemeinde gibt dreimal im Jahr einen gemeinsamen Gemeindebrief heraus. Unter dem Titel "Evangelisch in Göppingen" finden sich interessante Artikel und Informationen. Die aktuellen Gemeindebriefe sind auf der Seite der Stadtkirchengemeinde Oberhofen verfügbar.