Herzlich willkommen im Evangelischen Kirchenbezirk Göppingen

Stadtkirche Göppingen

Sie möchten sich über einen der zahlenmäßig größten Kirchenbezirke innerhalb der Evangelischen Landeskirche in Württemberg informieren? Dann sind Sie hier richtig. Hier finden Sie Informationen von 32 Kirchengemeinden, Beispiele diakonischer Arbeit und psychologischer Beratung, aus der Jugendarbeit, der Erwachsenenbildung, Kindergartenfachberatung und der Kirchenmusik, Angebote und Dienstleistungen für Kinder, Jugendliche, Frauen und Männer, Senioren ...

Porträt Pfarrer Markus Wurster, Klinikpfarrer im Christophsbad

Pfarrer Markus Wurster, neuer Klinikpfarrer im Christophsbad, hat seinen Dienst am 15. April 2021 begonnen, am 25. April 2021 wurde Pfarrer Wurster feierlich in der Stadtkirche investiert.

Die NWZ hat ihn in einem Interview mit Frau Fischer-Bucher vorgestellt.

 

mehr

Schaufenster-Verkauf der Diakonie –Läden Göppingen und Eislingen

Geschlossene Diakonie-Läden – Schaufenster-Einkauf ist weiter möglich

 

Die Corona – Pandemie mit hohen Inzidenzraten bringt auch die Diakonie – Läden in Eislingen (Bahnhofstraße 6) und Göppingen (Hauptstraße 31) in finanzielle Engpässe. Aufgrund der Bewertung als kirchliche Einrichtung greifen...

mehr

Bericht zur Partnerschaft mit Menchum, Kamerun

Am Ostermontag feierte der Kirchenbezirk Göppingen in einem Gottesdienst in der Stadtkirche in Göppingen das 40jährige Bestehen der Partnerschaft mit dem Kirchenbezirk Kamerun in Menchum. Der damalige Pfarrer an der Stadtkirche Gerhard Vöhringer war vor 40 Jahren einer der Initiatoren der...

mehr

Veranstaltungen im Kirchenbezirk Göppingen

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 14.05.21 | Wie solidarisch kann Europa sein?

    Welche Rolle die Kirchen in Europa spielen können und wie solidarisch Europa sein kann und sein soll, darüber spricht Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July hier im Interview. Beim beim Ökumenischen Kirchentag diskutiert er dies unter anderem mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn.

    mehr

  • 14.05.21 | Biberach: Andrea Holm neue Schuldekanin

    Andrea Holm wird neue Schuldekanin von Biberach. „Ich freue mich, dass in unserem Bundesland Religionsunterricht als ordentliches Lehrfach unterrichtet wird. Hier als Schuldekanin einen guten Rahmen für die Unterrichtenden zu gewährleisten, sehe ich als wichtige Aufgabe an“, sagt die 58-jährige.

    mehr

  • 12.05.21 | Aufruf zur Fürbitte für den Frieden

    Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July appelliert an die Konfliktparteien und ruft zur Fürbitte für alle auf, die in Israel und den angrenzenden Gebieten unter der Eskalation der Gewalt leiden. Einen Vorschlag für das persönliche Gebet oder die Fürbitte im Gottesdienst finden Sie hier.

    mehr