Aktuelle Meldungen

Gottesdienst zum Sonntag Jubilate, 3. Mai 2020, von Dekan Hartmut Zweigle

Dekan Hartmut Zweigle predigt zum ersten Mal in der Göppinger Stadtkirche. Zwar nicht live, aber in Bild und Ton können Sie zuhause mitfeiern.

 

mehr

Der Waldeckhof braucht Ihre Hilfe!

Der Waldeckhof, die Staufen-Arbeits- und Beschäftigungsgesellschaft (SAB), versteht sich seit mehr als 20 Jahren als Chancengeber für Menschen, die in der Regel seit vielen Jahren Beschäftigung und Ausbildung suchen und zu den schwer zu vermittelnden Personen auf dem Arbeitsmarkt zählen. Derzeit...

mehr

Herzlich willkommen!

Auf etwas andere Weise, aber nicht weniger herzlich, wurde Dekan Hartmut Zweigle am 15. April 2020 an seinem ersten Arbeitstag mit einem Hofständchen von Bezirkskantor Gerald Buß (Piano) und Lutz Mandler (Trompete) empfangen. Einige Mitarbeiter*innen in der Pfarrstraße öffneten ihre Fenster,...

mehr

Karfreitag und Ostern: Anstelle der Kirchenopfer wird um Spenden für die Partnerkirchen gebeten

Normalerweise haben Besucher und Besucherinnen eines evangelischen Gottesdienstes am Ausgang die Gelegenheit, für einen bestimmten Zweck einen Geldbetrag in den Opferkasten zu werfen. Nun wird zwar für die gottesdienstlichen Feiern Ersatz angeboten: Ob als Videobotschaft, ob zum Hören oder Lesen,...

mehr

Kirche bleibt präsent

Der vergangene Sonntag war der erste, an dem landauf, landab keine Gottesdienste mehr gefeiert wurden, auch nicht mehr im Freien oder mit großem Abstand. Das ist eine beispiellose Situation, gerade auch im Vergleich zu anderen Krisenzeiten, in denen man enger zusammengerückt ist, um sich gegenseitig...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 23.05.20 | „In Verantwortung vor Gott und den Menschen“

    Zum Tag des Grundgesetzes am 23. Mai 2020 würdigt Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July dankbar die Errungenschaften der Demokratie in Deutschland, deren zentrale Werte das Grundgesetz 'in Verantwortung vor Gott und den Menschen' bewahre.

    mehr

  • 22.05.20 | Umfrage zu Online-Gottesdiensten

    Um ihre Online-Gottesdienste nachhaltig weiterzuentwickeln, haben die evangelischen Landeskirchen in Württemberg und Baden eine Umfrage gestartet. „Wir versprechen uns davon wertvolle Impulse für unsere künftige Arbeit“, sagt Dr. Nico Friederich, der Verantwortliche für Digitalen Wandel der württembergischen Landeskirche.

    mehr

  • 22.05.20 | Muezzinrufe in der Corona-Zeit

    Seit Kirchen und Moscheen wegen der Corona-Pandemie geschlossen werden mussten, ist der islamische Gebetsruf an zahlreichen Orten Deutschlands erstmals lautsprecherverstärkt zu hören.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de