Trauer um Hans Günthner

Wir trauern um
Hans Günthner (8.7.1934 – 14.1.2019)

Hans Günthner war in der Reuschgemeinde und im CVJM engagiert. Er war von 1977 – 2001 Kirchengemeinderat der Reuschgemeinde und 23 Jahre Vorsitzender des Kirchengemeinderates, einige Jahre Vorsitzender der Gesamtkirchengemeinde. Nach seinem Ausscheiden aus dem Kirchengemeinderat übernahm er den Vorsitz in der Diakoniestation, um deren wirtschaftliche und konzeptionelle Neuausrichtung er sich sehr verdient gemacht hat.

Die Verbundkirchengemeinde und die Reuschkirchengemeinde Göppingen sind dankbar für sein Wirken. Unser Mitgefühl gilt seiner Frau und seiner Familie.